Neuigkeiten

 

Braach

Erstmals erwähnt wird der Ort im Jahre 769 unter dem Ortsnamen Bracho. 1967 wurde der Ort Bundessieger im Wettbewerb Unser Dorf soll schöner werden. Am 31. Dezember 1971 wurde die bis dahin selbständige Gemeinde Braach in die Stadt Rotenburg an der Fulda eingegliedert.

Braacher, Bräächer und Kuckucks
Braacher sind alle aktuellen Einwohner, auch die Zugezogenen. Bräächer hingegen sind die „Ureinwohner", deren Familien seit Generationen im Dorf leben. Kuckucks nennt man die Braacher, weil sie vom fremden Nest profitiert haben sollen: So wurden angeblich die Leichen armer Dorfbewohner heimlich an die Rotenburger Stadtmauer gebracht- sollten doch die Städter für die kostspieligen Beerdigungen sorgen. Kuckucks könnten sie auch heißen, weil es in der Fuldaaue nah des Dorfes viele Kuckucke geben soll.

 

Programmhinweise

          

                      
Disco mit Davidé Martino
Fr., 15.05. 21:00 Uhr
  Tanz und Party mit Partyband Surprise
Sa, 16.05. 20:00 Uhr
  Clown Bum kommt.
So., 17.05. - 15:00 Uhr - DGH
 

Shiregreen auf Aktionsbühne 1
So., 17.05. 12:15 Uhr + 15:45 Uhr
Bildnachweis: Stengel Fotografie Bad Hersfeld

 

Kontaktinfos

Verein für Kultur und Brauchtumspflege Braach e.V
Telefon 06623 2457
Email kontakt@braach1250.de

Anfahrt

Suchen

 

Joomla templates by Joomlashine